Queen Mary 2 und Queen Elizabeth 2 zusammen in Sydney

So,

mal wieder was von uns. Das Highlight der letzten Tage: “Queen Mary 2” und “Queen Elizabeth 2” zusammen im Hafen von Sydney.

Wie wir uns haben sagen lassen, ist es wohl außerordentlich selten das diese beiden Schiffe zusammen in einem Hafen liegen. Was wir und ca. 200.000 andere Leute uns anschauen wollte.


Am Abend gab es dann noch zu Ehren der beiden Schiffe ein schönes Feuerwerk. Nach dem Feuerwerk haben wir dann genau wie alle anderen versucht nach Hause zu kommen. Unser Backpacker ist in fussläufiger Entfernung das Problem war nur ein Zaun. Dieser umschliest das Gelände von dem wir und alle anderen uns das Spektakel angeschaut haben. Dessen Tore werden um 22Uhr geschlossen.


Nun war es fast 23Uhr, und der Pflichterfüllte Fördner hatte zugeschlossen. Erst sind wir wie alle Anderen in Richtung Stadt gelaufen, in der Hoffnung das man so schlau war und wenigstens da ein Tor offen gelassen hatte. Dem war aber nicht der Fall. Also mussten wir über den Zaun klettern. Für Zwasy und mich kein großes Problem. Melanie die ein Kleit an hatte zog aber die männlichen Blicke auf sich.

Wie immer sind alle Bilder in der Galerie zu finden…

Morgen geht es auf den Weg nach Brissi. 1.000km mal schauen wann wir das nächste Internet finden!

Bis dahin,

Christian

Eine Reaktion zu “Queen Mary 2 und Queen Elizabeth 2 zusammen in Sydney”

  1. jeeni

    na, dann viel Spass in Brissi, meiner alten Heimat. Grüßt mir das Townchen schön und fahrt mal CityCat auf dem Brisbane River …
    Solltet Ihr ne schönen Ausblick suchen, dann ab zum Mt Coot-tha
    http://www.brisbanelookout.com/

    Lg und bis denne
    jeeni

Einen Kommentar schreiben